Chorver­band Schwet­zin­gen ehrt zahlre­iche Mit­glieder des Sänger­bun­des 1897 e.V. Reilin­gen für ihre langjährige Treue

Im Rah­men einer Ehrungs­mat­inée über­re­ichte der Vor­sitzende Ger­hard Kuhn den langjährig Aktiven des Chorver­ban­des Schwet­zin­gen die Ausze­ich­nun­gen seines Ver­ban­des sowie des Badis­chen und des Deutschen Chorver­ban­des an seine ver­di­en­ten Mit­glieder, darunter an zahlre­iche Sänger des Sänger­bun­des 1897 e.V. Reilingen.

Aber nicht nur die Sänger kon­nten ihr Jubiläum feiern: Özer Dogan wurde geehrt für seine erfol­gre­iche 10-​jährige Tätigkeit als Chor­leiter beim Chor sing2gether.


Auf 25 Jahre aktive Sängertätigkeit kön­nen Bernd Adler und Volker Wick­en­heiser zurück­blicken, Rein­hard Bertram, Rüdi­ger Büch­ner und Klaus Maier auf 40 Jahre. Seit 60 Jahren dabei und immer noch aktiv sind Karl Frei­del, Dieter Heiler, bekannt als her­vor­ra­gen­der Solist in den bei­den Chören des Sänger­bun­des, Paul Luntz und Werner Schäfer.
Ein beson­deres Jubiläum darf Hel­mut Kneis feiern: Er singt seit 65 Jahren im Männerchor.

Rein­hard Bertram darf neben seiner Ehrung für langjährige Sangestätigkeit noch zwei weit­ere Ausze­ich­nun­gen ent­ge­gen nehmen. Seit 20 Jahren führt er das Amt des Schrift­führers im Vor­stand des Sänger­bun­des, und seit 10 Jahren ist er Schatzmeis­ter des Chorver­ban­des Schwetzingen.

Der Sänger­bund grat­uliert seinen Jubi­laren ganz her­zlich und bedankt sich bei Ihnen recht her­zlich für ihr langjähriges engagiertes Wirken zum Wohle des Vereins.