Ehrung für Chor­leiter Klaus Siefert und die Sänger Bruno Fill­inger und Eduard Kneis für ihre langjähri­gen Ver­di­en­ste um den Män­ner­chor des Sänger­bun­des 1897 e.V. Reilingen

Im Rah­men der jährlichen Ehrungs-​Matinee, die dies­mal in Reilin­gen stat­tfand, war es dem Chorver­band Kurp­falz Schwet­zin­gen mit seinem Vor­sitzen­den Ger­hard Kuhn eine Freude, neben einer Reihe anderer Per­sön­lichkeiten Klaus Siefert für seine 15-​jährige Chor­leit­ertätigkeit und Bruno Fill­inger sowie Eduard Kneis, die beide seit 60 Jahren unun­ter­brochen als Sänger aktiv sind, für ihr großes Engage­ment auszuzeichnen.


Bürg­er­meis­ter Ste­fan Weis­brod mit den Sängern Eduard Kneis und Bruno Fill­inger und Chor­leiter Klaus Siefert

Seit 15 Jahren ist Klaus Siefert musikalis­cher Leiter des Män­ner­chores. Mit seiner ehrgeizigen Schaf­fen­skraft und mit großem Elan spornt Klaus Siefert die Reilinger Sänger immer wieder von neuem zu her­vor­ra­gen­den Leis­tun­gen an. Unter seiner Stabführung erkämpfte sich der Chor im Okto­ber 2017 zum drit­ten Mal in Folge den Titel „Leis­tungschor“ des Badis­chen Chorver­ban­des. In den Jahren gemein­samer Arbeit mit Klaus Siefert kann der Sänger­bund auch auf eine Reihe von großen konz­er­tan­ten Erfol­gen zurück blicken, wie beispiel­sweise auf das großar­tige Jubiläum­skonz­ert vor weni­gen Wochen in der Reilinger St. Wendelins-​Kirche.

Bruno Fill­inger und Eduard Kneis sind 1957 in den Sänger­bund ein-​getreten und haben ihm sei­ther stets die Treue gehal­ten. Auch nach seiner Heirat vor 50 Jahren, als er nach St. Leon umge­zo­gen ist, blieb Bruno Fill­inger seinen Reilinger Sängern treu.

Ohne Eduard Kneis wären beim Sänger­bund schon längst „die Lichter aus­ge­gan­gen“.
Mit großem handw­erk­lichem Geschick unter­stützt er seinen Verein bei vie­len Ver­anstal­tun­gen. Er leitet sozusagen die „Elektro-​Abteilung“ des Sängerbundes.

Karl Klein, Mit­glied des Land­tages von Baden-​Württemberg, über­re­ichte den bei­den die Ehrung­surkun­den.
Die Feier­stunde des Chorver­ban­des Kurp­falz Schwet­zin­gen in der Reilinger Mannherz-​Halle wurde gesan­glich gestal­tet vom Reilinger Schul­chor und von allen Chören des Män­nerge­sangvere­ins 1902 Reilin­gen e.V. und des Sängerbundes.

Zum feier­lichen Abschluss ertönte aus über 100 Kehlen das Lied „Dieser Tag soll voller Freude sein“.
His­torisch gese­hen war dies der erste gemein­same Auftritt aller vier Chöre der bei­den Reilinger Gesangvereine.

Ein Bericht über die gesamte Ver­anstal­tung des Chorver­ban­des erscheint in der Schwet­zinger Zeitung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok